einander.Kalender

 

Im „einander.Kalender“ werden Veranstaltungen veröffentlicht, die im Bezug zur Mannheimer Erklärung stehen.

Wie suche ich am besten nach Veranstaltungen im einander.Kalender?

Wenn Sie sich über alle kommenden Veranstaltungen informieren wollen, dann nutzen Sie die Pfeiltasten, um die Kalenderwoche "KW", den Monat oder das Jahr auszuwählen.

Sie suchen eine Veranstaltung zu einem bestimmten Thema, Format oder in einem bestimmten Stadtbezirk?

Dann hilft die Filterfunktion: Über die Felder "FORMAT", "THEMENFELD", "STADTBEZIRK" und "BESONDERE MERKMALE" können Sie Ihre Suche steuern. Die gesuchten Veranstaltungen werden in der Wochenansicht entsprechend den Farbgebungen der gesetzten Filter farblich hervorgehoben.

Mo23. Mai
WIR LEBEN IN EINEM FREIEN LAND. DAS IST GUT SO. ABER: WO HÖRT DIE MEINUNGSFREIHEIT EIGENTLICH AUF?
Format:
Sonstige Veranstaltungsformate

WIR LEBEN IN EINEM FREIEN LAND. DAS IST GUT SO. ABER: WO HÖRT DIE MEINUNGSFREIHEIT EIGENTLICH AUF?

Interaktive Demokratieveranstaltung zum 73. Jahrestag des Grundgesetzes
Sie ist eine Grundlage der Demokratie. Sie ist ein Grundrecht. Sie steht im Grundgesetz. Die Meinungsfreiheit: „Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten“. So heißt es in Artikel 5 Absatz 1 des Grundgesetzes unseres Landes. Im Netz fallen Beleidigungen, Bedrohungen, erzürnt wird gestritten – und dann häufig auf das Recht der eigenen Meinung verwiesen, auch wenn es „Fake News“ sind. Doch wie weit reicht die Meinungsfreiheit hier, wo sind auch rechtlich ihre Grenzen? Muss Meinungsfreiheit in Zeiten von Social Media im Internet neu gedacht werden? Darüber diskutieren wir mit Jugendlichen, Journalist:innen und Politiker:innen. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung hat die baden-württembergische Landtagspräsidentin Muhterem Aras übernommen.

Datum:
23.05.2022

Uhrzeit:
17:30 - 21:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Stadthaus N1 / Stadtbibliothek Mannheim

Stadtbezirk
Innenstadt/Jungbusch


Zusatzinformationen
Anmeldung nicht erforderlich

Eintritt
Eintritt frei

Besondere Merkmale:
Geeignet für Kinder, Jugendliche und/oder Familie


Veranstalter*innen
Deutsch-Türkisches Intitut für Arbeit und Bildung e.V.; Stadtbibliothek Mannheim; Mannheimer Morgen

Ansprechpartner
Gizem Weber
Deutsch-Türkisches Institut für Arbeit und Bildung e.V.
Telefon: 0621 180 605 90
E-Mail: gizem.weber@dti-mannheim.de

Webseite
https://dti-mannheim.de/termin/nteraktive-demokratieveranstaltung-im-rahmen-der-woche-des-grundgesetzes-73-jahrestag-des-grundgesetzes/



Thema:
Demokratiestärkung / politische Bildung
Integration und Migration
Kinder und Jugendliche stärken
Menschenfeindlichen Ideologien entgegentreten
Di24. Mai
Mi25. Mai
Do26. Mai
Fr27. Mai
Sa28. Mai
So29. Mai

Die Veranstalter*innen sind für die jeweils veranstaltungsbezogenen Informationen sowie für die Durchführung der Veranstaltungen selbst verantwortlich. Dies bezieht sich beispielsweise auf die Inhalte, die Form der Sprache oder die Informationen über die Gewährleistung eines barrierefreien Veranstaltungsortes.

Sie wollen eine eigene Veranstaltung im einander.Kalender veröffentlichen? Hier finden Sie eine Anleitung zum Anmelden Ihrer Veranstaltung.