einander.Aktionstage 2019

Aufruf zur Beteiligung mit eigenen Veranstaltungen

Die einander.Aktionstage bilden vom 27.09. bis zum 26.10.2019 bereits zum vierten Mal einen Rahmen für zahlreiche dezentrale Veranstaltungen in ganz Mannheim. Alle Einrichtungen und Organisationen, Vereine, Gruppen und sonstige Akteure sind eingeladen, sich mit eigenen Veranstaltungen an den einander.Aktionstagen zu beteiligen und gemeinsam ein deutliches Zeichen für ein respektvolles Zusammenleben in Vielfalt und gegen Diskriminierung zu setzen.

Zum Aufruf

 

einander.Aktionstage 2018

Mit 76 Veranstaltungen boten die Mannheimer einander.Aktionstage 2018 vom 28. September bis zum 27. Oktober 2018 erneut ein breites Programm für ein respektvolles Zusammenleben in Vielfalt. Das Besondere in 2018: Alle Veranstaltungen waren Kooperationsveranstaltungen.

Rückblick auf die einander.Aktionstage 2018 anzeigen

 

einander.Aktionstage 2017

In 2017 fanden vom 30.09. bis zum 28.10. insgesamt 114 Veranstaltungen von 133 verschiedenen Veranstalter*innen und Kooperationspartner*innen in Mannheim statt. Gemäß der Losungen „bestimmt voneinander, vielfältig füreinander, solidarisch untereinander und gleichberechtigt miteinander“ stand dabei die Begegnung der hier lebenden Menschen im Vordergrund der zahlreichen Veranstaltungen.

Rückblick auf die einander.Aktionstage 2017 anzeigen

 

Bündnisaktionstage „Vielfalt im Quadrat“ 2016

In 2016 fanden die Aktionstage erstmals statt – damals noch unter dem Namen „Vielfalt im Quadrat“. Im Zeitraum vom 24.09. bis zum 16.10. nahmen rund 125 Veranstalter*innen und Kooperationspartner*innen mit 90 Veranstaltungen an der gemeinsamen Reihe teil.

Rückblick auf die Bündnisaktionstage 2016 anzeigen