Bündniskoordinierungsstelle

Die Koordinierungs- und Fachstelle Mannheimer Bündnis (kurz: Bündniskoordinierungsstelle) stellt den organisatorischen und administrativen Rahmen für die kontinuierliche Arbeit des Mannheimer Bündnis für ein Zusammenleben in Vielfalt.

Zu den Aufgaben der Koordinierungs- und Fachstelle gehört die Gesamtkoordination der „Partnerschaft für Demokratie“ in Zusammenarbeit mit dem Federführenden Amt, dem Begleitausschuss und weiteren Akteur*innen. Auch die inhaltlich-fachliche Beratung von Projektträger*innen, die Begleitung von Einzelmaßnahmen sowie die Koordinierung der Arbeit des Begleitausschusses liegt im Aufgabenbereich der Koordinierungsstelle. Ferner sind die Stellen zuständig für die Öffentlichkeits- und lokale/regionale Vernetzungsarbeit, die Beratung und Unterstützung von

Bürger*innen sowie die Fortbildung, fachliche Qualifizierung der Bündnispartner*innen und Beratung von relevanten an der Partnerschaft beteiligten Akteur*innen.

 

Claus Preissler



 




 

Carina Bangert